Hi, Ich bin Martin

Ich mache eure Emotionen sichtbar!

Martin Koch

Ich liebe die echten und ungestellten Momente zwischendurch, genauso wie die vielen kleinen Details und Gefühle eines Hochzeitstages.

Vor etwa 7 Jahren entdeckte ich die Hochzeitsfotografie für mich. Die Emotionen, die Spannung und die bezaubernde Schönheit von zwei Menschen, die ihre Liebe feiern und die Zeit mit ihrer Familie und engen Freunden genießen - nichts kann das übertreffen.

Meine erste Hochzeit habe ich aus Spaß fotografiert. Meine damalige Arbeitskollegin bat mich, die Hochzeit ihrer Tochter zu fotografieren, und ihren großen Tag so festzuhalten. Also tat ich es.

7 Jahre später bekomme ich immer noch Gänsehaut, wenn die Braut zum Altar schreitet und der Bräutigam sie zum ersten Mal sieht.

Wie in allem, was ich tue, habe ich viel Herz, Arbeit und Energie in die Fotografie gesteckt. Ich habe zahlreiche Ausstellungen gemacht, war im Fernsehen zu sehen und habe Wettbewerbe für den besten Hochzeitsfotografen gewonnen. Doch das Schönste sind immer noch die Emotionen und die glücklichen Nachrichten, die ich von meinen Kunden bekomme. Zu sehen, dass ich andere Menschen mit meinen Fotos glücklich machen kann und etwas bewege, macht auch mich glücklich.

8 Fakten über mich

Fotografie

Theta Healing®

Für mich ist Fotografie mehr als nur ein Job. Es ist meine Berufung. Schon als kleines Kind haben mir meine Eltern eine Kamera in die Hand gedrückt, die ich nie abgelegt habe und so habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht.

Durch meine jahrelange Persönlichkeitsentwicklung bin ich auf Theta Healing® gestoßen und ich war so begeistert, dass ich Ende 2021 eine Ausbildung zum Theta Heiler machte. Es ist ein tolles "Werkzeug", um u.a. tiefliegende Glaubenssätze, wiederkehrende Muster und Blockaden zu lösen, damit wir ein erfülltes und zufriedenes Leben leben können.

Meditation

Das Meditieren hilft mir dabei, in meiner Mitte zu bleiben und ist mittlerweile Teil meiner täglichen Routine. Es tut einfach gut mal 30 Minuten Innenschau zu halten, um mich neu auszurichten und zu fokussieren.

Sport

Sport spielt neben der Fotografie eine große und wichtige Rolle in meinem Leben. Es schafft eine ideale Balance zu meiner Selbständigkeit als Fotograf und wirkt sich positiv auf meine kreativen Impulse sowie auf meine Arbeitsweise aus. Dieses Jahr wurde mein Mountainbike zu einem treuen Begleiter. Es macht einfach Spaß, damit die Natur zu erkunden und nebenbei Gutes für meine Gesundheit zu tun.

Lieblingsfilme

Als Filmjunkie und Kinofan gibt es für mich keinen wirklichen Lieblingsfilm. Ich schaue "The Fast and the Furious" genauso gerne wie die Filme von Nicholas Sparks.

Lavendel

Bücher

Oh ja, ich liebe Lavendel. ❤️
2018 war ich das erste Mal in der Provence. Ich erinnere mich noch genau an dem Moment als ich aus dem Auto ausstieg und diesen Geruch wahrnahm. Es war unbeschreiblich. 2020 war ich erneut dort und nahm mir den Duft aus der Provence mit nach Hause. 😊

In der Vergangenheit habe ich nie gerne gelesen, sondern eher Hörbücher konsumiert. Das hat sich in den letzten Monaten geändert. Heute lese ich zum größten Teil Bücher über Persönlichkeitsentwicklung. Schwerpunkt liegt hierbei auf meine persönliche und berufliche Selbstentwicklung, um eine bessere Version meines eigenes Ichs kreieren zu können.

Träume

Da gibt es so einiges auf meiner Bucket List. Ganz oben auf meiner Wunschliste steht Island. Die Vorstellung dort hinzureisen und die Polarlichter zu sehen, lässt mein Fotografenherz direkt höher schlagen. Ich möchte sie allerdings nicht nur mit eigenen Augen sehen, sondern auch fotografieren und natürlich auch eine Hochzeit auf Island.

Lasst uns gemeinsam eure Träume verwirklichen!

Hochzeitsfotografie ist etwas sehr persönliches, daher gehe ich mit meinen Paaren auch direkt aufs “Du” über. Es macht vieles einfacher.

Ich bin euer Freund, Berater und Fotograf in einem, denn für mich sind Sympathie und Vertrauen der Schlüssel für schöne Hochzeitsfotos.

Wir arbeiten sehr eng miteinander und es wird euch dadurch leichter fallen, euch vor der Kamera fallen zu lassen.

Wenn ihr das Gefühl habt, dass wir ein tolles Team sein können, dann freue ich mich auf eure Nachricht und bin gespannt auf eure ganz persönliche Geschichte.

Seit 2015 hat mich das Hochzeitsfieber gepackt und nie wieder losgelassen. Es ist für mich als Fotograf eine Ehre, Teil diesen großen Tages sein zu dürfen und all die wunderbaren Emotionen mitzuerleben.
Es ist ein Tag der Liebe und Verbundenheit, der viel positive Energie versprüht und ich bin einfach gerne unter gut gelaunten Menschen.

Mein Ziel für euch ist es, eine Erinnerung für die Ewigkeit zu erschaffen, damit ihr diesen Tag immer wieder neu erleben und die Freude mit euren Familien, Freunden und auch später euren Kindern und Enkeln teilen könnt.

You’re Ready?

Let’s have a Chat

Ich freue mich auf eure Anfrage sowie euch und eure ganz persönliche Geschichte kennenzulernen.

Jetzt buchen